Show Less
Restricted access

Instrumente zur Beeinflussung der Vermögensverteilung: Ergebnisse von Szenario-Analysen in einem dynamischen Mikrosimulationsmodell

Series:

Gunter Brückner

Der Einsatz fiskalpolitischer Instrumente erfordert die Beachtung ihrer Auswirkungen auf die Vermögensverteilung. Dazu müssen alle Determinanten der Verteilung der Vermögen auf Personen und Haushalte bestimmt und die Transmissionsmechanismen isoliert werden, über die sich ihre Verteilungswirkung vollzieht. Im Rahmen eines dynamischen Mikrosimulationsmodells ist es möglich, das Ausmaß des quantitativen Einflusses der einzelnen Faktoren abzubilden und speziell die Entwicklung der Vermögensverteilung unter verschiedenen fiskalischen Rahmenbedingungen zu untersuchen. Die ermittelten Unterschiede erlauben es, die verteilungspolitische Eignung bestimmter steuer-/transferpolitischer Instrumentkombinationen unter Berücksichtigung der unterstellten individuellen Ausweichreaktionen zu bewerten.
Aus dem Inhalt: Kriterien der Verteilungsgerechtigkeit - Ansätze zu einer Theorie der personellen Vermögensverteilung/Einflußfaktoren der Vermögensverteilung - Ein Mikrosimulationsmodell zur Prognose der Vermögensverteilung: Konzept, Ablauf, Vorgehensweise - Ergebnisse der Simulation alternativer Szenarien.