Show Less
Restricted access

Politisches System und politische Innovation

Determinanten der Reformpolitik in der Bundesrepublik Deutschland

Series:

Ziel der vorliegenden Abhandlung ist es, einen Erklärungsansatz dafür zu finden, daß von Regierungen initiierte Neuerungen im System moderner Demokratien häufig scheitern. In der politikwissenschaftlichen Literatur findet man dazu vor allem normative oder doktrinäre Erklärungen. Die analytische Vorgehensweise fußt auf einem interdisziplinären Ansatz, der politikwissenschaftliche, soziologische und politik-ökonomische Kategorien vereinigt. Vor diesem Hintergrund wird zunächst das politische System als komplexer Handlungszusammenhang von Individuen und sozialen Gebilden untersucht. Nach einer Betrachtung des politischen Systems und seiner Umwelten folgt der Entwurf eines theoretischen Konzeptes zur Reform in westlichen Demokratien. Dieses wird auf das politische System der Bundesrepublik angewandt und anhand des Verlaufs der sozialliberalen Reformpolitik der Jahre 1969 - 1976 überprüft.
Aus dem Inhalt: Der politische Handlungszusammenhang - Theoretische Überlegungen zur Reform des politischen Systems - Die Umwelt der Politik in der BRD - Das politische System der Bundesrepublik - Reformpolitik in der Bundesrepublik - Sozialliberale Reformpolitik 1969 - 1976.