Show Less
Restricted access

Die Einheit Europas und die Sicherung des Weltfriedens

Grundlagen einer weltbürgerlichen Bildung

Series:

Hermann Röhrs

Die Einheit Europas wird als eine Aufgabe dargestellt, die unter wechselnden und einander ergänzenden Gesichtspunkten lösbar ist: pädagogisch, politisch, historisch. In diesem Umkreis finden neben der deutsch-französischen Verständigung die Kulturpolitik, die internationalen Schulen sowie die Auswirkung auf die Dritte Welt eine besondere Berücksichtigung. Die Fragen der internationalen Verständigung und der Sicherung des Weltfriedens bilden die verbindende Mitte der Erörterung.
Aus dem Inhalt: Die Einheit Europas als pädagogische Aufgabe - Die deutsch-französische Verständigung: ein Modell? - Kulturpolitik in europäischer Verantwortung - Die internationale Verständigung: ein Weg zum Weltfrieden.