Show Less
Restricted access

Rechtsschutz und Arbeitsrecht in der evangelischen Kirche

Zum Rechtsschutz bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten in den evangelischen Kirchen und ihren Diakonischen Werken in der Bundesrepublik Deutschland

Series:

Arno Schilberg

Das kirchliche Arbeitsrecht gehört im Staatskirchenrecht und Arbeitsrecht seit Jahren zu den viel diskutierten Themen. Auch die Frage des Rechtsschutzes im kirchlichen Bereich ist häufig Gegenstand rechtlicher Auseinandersetzung. Die vorliegende Arbeit verknüpft die Bereiche Arbeitsrecht der evangelischen Kirchen in Deutschland und Rechtsschutz. Sie untersucht nach einer staats- und kirchenrechtlichen Positionsbestimmung zunächst die Reichweite staatlichen Rechtsschutzes auf den Gebieten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechtes der evangelischen Kirchen. Anschließend werden ausführlich die vorhandenen innerkirchlichen Rechtsschutzgewährleistungen dargestellt und weitere Möglichkeiten der Rechtsschutzgewährleistung erörtert.
Aus dem Inhalt: Kirchliches Selbstbestimmungsrecht und Arbeitsrecht - Staatliche Rechtsschutzgewährungspflicht und Selbstbestimmungsrecht der Kirchen - Kirchliche Dienstgemeinschaft - Streitschlichtung in der Kirche - Streitigkeiten aus dem Arbeitsverhältnis - Mitarbeitervertretungsrecht und Rechtsschutz - Streitigkeiten beim Verfahren innerhalb des Dritten Weges - Rechtsschutzfragen bei Einzelversicherungsverhältnissen der kirchlichen Zusatzversorgungskassen.