Show Less
Restricted access

Moderne Labyrinthe: Frauenbilder - Kinowelten - Aufklärungsphantasien

Herausgegeben von Wilhelm Donner

Series:

Willi Donner

Das Buch versammelt mit einer Ausnahme die Beiträge eines interdisziplinären Kolloquiums in Salzburg, die der Analyse moderner Sinneinheiten verpflichtet sind. Die Welt des Kinos, der feministische Diskurs und die dekonstruktivistische Philosophie der Aufklärung bilden solch hervorstechende Einheiten. Indem diese sich bei der Ausbildung und Hervorbringung eigener Sprachmuster zwar hermetisch abschließen, gerinnen sie zu Säulen der Sinnproduktion, sobald sie jedoch ihrer Vergänglichkeit gewahr werden, graben sie gleich einem Maulwurf semantische Labyrinthe.
Aus dem Inhalt: Analyse von Sinneinheiten und Bedeutungswelten - Kinowelten - Feministischer Diskurs - Dekonstruktivistische Aufklärungsphilosophie - Ideologiekritik - Ausgewiesene Vertreter der jeweiligen Disziplin knüpfen einen Trialog.