Show Less
Restricted access

Das Firmenrecht im Konkurs

Series:

Sabine Emmrich

Im Rahmen eines Konkursverfahrens treten eine ganze Reihe firmenrechtlicher Probleme auf. Sie entstehen nicht nur im Zusammenhang mit der Fortführung des Unternehmens durch den Verwalter. Sie finden sich vielmehr auch bei und nach der Veräußerung des Geschäfts, wenn der Konkursverwalter neben dem im Unternehmen auch den in der Firma steckenden Vermögenswert zugunsten der Konkursgläubiger realisieren will. Ausgehend von der systematischen Einordnung des Firmenrechts ist es Ziel der Untersuchung, für alle praktisch auftretenden Fragen Lösungen zu entwickeln. Dabei scheiden globale, alle Fallgestaltungen umfassende Lösungen aus, denn die jeweils unterschiedlichen Folgeprobleme verlangen, sorgfältig nach der Art der Firma und der Art ihres Trägers zu unterscheiden.
Aus dem Inhalt: Systematische Einordnung des Firmenrechts - Firmenrechtliche Probleme bei Fortführung des Unternehmens im Konkurs - Firmenrechtliche Fragen bei Veräußerung des Gemeinschuldnerunternehmens durch den Konkursverwalter - Wirkungen der Firmenüberlassung.