Show Less
Restricted access

Die C-Waffen-Diskussion in der Bundesrepublik Deutschland und ihre internationale Dimension

Series:

Xuewu Gu

In der Bundesrepublik Deutschland der achtziger Jahre wurde eine Kontroverse über die C-Waffen-Frage in einer bis dahin unbekannten Intensität geführt. Die vorliegende Studie vermittelt Einsicht in diese politische Diskussion, indem sie deren weltpolitischen Hintergrund darstellt, die Kontinuität und den Wandel der C-Waffen-Politik der Bundesregierungen aufzeigt und die C-Waffen-Konzeptionen der Parteien vorstellt. Dabei offenbart sich das politische Gewicht der C-Waffen-Frage und das Spannungsverhältnis und Wechselspiel zwischen Innen- und Außenpolitik.
Aus dem Inhalt: Die Binärwaffen und ihre Vorläufer - Die Rolle der C-Waffen im Ost-West-Konflikt - C-Waffen als Faktor der deutsch-amerikanischen Beziehungen - C-Waffen-Politik der Bundesrepublik Deutschland - C-Waffen-Verhandlungen in Genf.