Show Less
Restricted access

Eindimensionale Skalogramm-Analyse

Series:

Thomas Staufenbiel

Die von Louis Guttman begründete Skalogramm-Analyse ist ein Skalierungsmodell, das seit den 40er Jahren zum Standardrepertoire der Psychometrie gehört. In der vorliegenden Arbeit werden die vielfältigen Beiträge zu dieser Thematik in systematischer Form dargestellt. Darüber hinaus werden Lösungen für eine Reihe von offenen mathematischen Problemen, z.B. der initialen Permutation der Datenmatrix und der Extraktion homogener Subskalen, entwickelt. Die entsprechenden Algorithmen werden ausführlich dargestellt und in Computersimulationen getestet.
Aus dem Inhalt: Das Modell - Bestimmung der Modellgüte: Fehler-Typen und Fit-Indizes - Skalenwerte - Missing data - Ein optimaler Permutations-Algorithmus - Anwendung - Skalogramm-Extraktionsverfahren.