Show Less
Restricted access

Brentanos Gedichte «An Görres» und «An Schinkel»

Historisch-kritische Edition der bislang ungedruckten Entwürfe mit Erläuterungen

Series:

Michael Grus

Sein 1817 veröffentlichtes Gelegenheitswerk «Viktoria» widmet Clemens Brentano den langjährigen Freunden Joseph Görres und Karl Friedrich Schinkel. Mit der Tradition der Bücherwidmung wohlvertraut, nutzt er die Dedikation zur Herstellung einer freundschaftlichen Kommunikation mit den Widmungsempfängern. So dokumentieren die bislang unveröffentlichten und hier erstmals vollständig edierten Entwürfe Brentanos intime Kenntnis der künstlerischen Arbeit der Freunde. Vor allem jedoch spiegelt sich in der rekonstruierten Entstehung der beiden Widmungsgedichte die künstlerische und existentielle Krise des Dichters zur Zeit der Niederschrift kurz vor der religiösen 'Wende'.
Aus dem Inhalt: Historisch-kritische Edition - Brentano zu Schinkels künstlerischer Arbeit (Theaterdekorationen, Malerei) - Brentano und Görres - Brentanos Bücherwidmungen - Brentano als Gelegenheitsdichter