Show Less
Restricted access

Text - Fachwort - Übersetzen

Beiträge eines Kolloquiums in Sofia/Bulgarien

Series:

Peter Godglück

Veranstaltet im Rahmen der Partnerschaft der Universitäten Sofia und Saarbrücken und organisiert durch das DAAD-Lektorat für deutsche Sprache und Literatur in Bulgarien trafen sich deutsche und bulgarische Linguistinnen und Linguisten der Universitäten Sofia und Saarbrücken, verschiedener bulgarischer Sprachlehrinstitute und der bulgarischen Akademie der Wissenschaften im Mai 1989 am germanistischen Lehrstuhl der Sofioter Universität zu einem Rundgespräch über Themen der Textlinguistik und Übersetzungstheorie. Der vorliegende Band versammelt Beiträge dieses Kolloquiums und versucht damit einen Einblick zu geben in Arbeits- und Interessensbereiche der Linguistik in Bulgarien. Autorinnen und Autoren dieses Bandes: Gerd Antos, Stefana Dimitrova, Milka Entscheva, Anneta Evtimova, Rada Karshakova, Reneta Kileva, Krassimira Kotcheva, Galina Pavlova, Annely Rothkegel, Maxim Stamenov, Sophia Tozeva und Vesselin Vapordshiev.
Aus dem Inhalt: «Bulgarian Text Linguistics. Present State and Prospects» - «Nachrichten im Sprachvergleich» - «Objektwissen und Textualisierung» - «Textverstehen und Textproduktion beim literarischen Übersetzen» - «Systematik fachspezieller Lexik» - «Über das Entstehen von Bedeutung beim Textverstehen».