Show Less
Restricted access

Bestechung

Eine theologisch-ethische Untersuchung

Series:

Paul Kleiner

Alltäglich berichten verschiedenste Medien von Bestechungsskandalen rund um die Welt. Die vorliegende Untersuchung bietet eine vertiefte Analyse dazu. Sie gliedert sich in drei Hauptteile:
1. Charakterisierung der Bestechung in Ökonomie, Recht, Politologie usw.
2. Gerechtigkeit und Vertrauen als theologische und philosophisch-ethische Kriterien.
3. Perspektiven für ethisch vertretbares Handeln im politischen und wirtschaftlichen System, als Unternehmen und einzelner.
Die Arbeit will zu überlegtem, ethisch vertretbarem Handeln angesichts von Bestechung anregen.
Aus dem Inhalt: U.a. Bestechung aus der Sicht der Ökonomie, Politologie, usw. - Charakteristika von Bestechung - Bestechung in der Bibel - Kriterien zur Beurteilung von Bestechung - Perspektiven für das Handeln von Politikern, Unternehmern, usw.