Show Less
Restricted access

Die politische Ökonomie von HDTV

Internationale Förderstrategien zur Durchsetzung einer neuen Fernsehtechnologie

Series:

Jürgen Bischoff

Seit Beginn der 80er Jahre wird weltweit intensiv an der Entwicklung eines neuen hochauflösenden Fernsehsystems gearbeitet. Inzwischen liegen zwei Normvorschläge für ein «High Definition Television» (HDTV) vor, eines aus Japan und eines aus Europa. Eine dritte mögliche Variante wird in den USA getestet. Das Buch stellt angesichts des Zusammenwachsens von Unterhaltungselektronik, Computertechnologie und Telekommunikation und internationaler Marktkämpfe um Halbleiterbauteile und Mediensoftware die forschungs- und industriepolitischen Förderstrategien für HDTV, insbesondere der Europäischen Gemeinschaft, dar.
Aus dem Inhalt: Technologische Grundlagen des Fernsehens und von HDTV - Fusion der Informations- und Kommunikationstechnologien - Weltweite Konkurrenzkämpfe - Förderung auf europäischer Ebene.