Show Less
Restricted access

Partnerbezogenes Argumentieren?

Jugendliche Mädchen im Konfliktgespräch mit ihrer Freundin, Mutter und Schwester

Series:

Birgit Pikowsky

In Anlehnung an die Theorie der Individuation wurde erwartet, daß sich die Beziehungen jugendlicher Mädchen zu ihrer Mutter, ihrer jüngeren Schwester sowie ihrer besten Freundin in ihrer Symmetrie bzw. Asymmetrie und in der Stärke der Konflikte in der Beziehung unterscheiden. Diese Unterschiede sollten sich auch in der Art und Weise, wie in Konfliktgesprächen argumentiert wird, zeigen. Zur Überprüfung dieser Frage wurden nacheinander Konfliktgespräche jugendlicher Mädchen mit ihrer Freundin, ihrer Mutter und Schwester erhoben. Das Argumentationsverhalten unterschied sich so wie erwartet deutlich zwischen den verschiedenen Bedingungen.
Aus dem Inhalt: Theorie der Individuation - Beziehungsmuster zwischen Jugendlichen und Eltern, Freunden und Geschwistern - Verbale Interaktionen - Konfliktgespräche - Argumentation - Personvariablen und Argumentationsverhalten.