Show Less
Restricted access

Entwurf einer Anwendersprache zur Steuerung psychologischer Reaktionszeitexperimente

Series:

Jörg Beringer

Moderne kognitionspsychologische Experimente lassen sich nur computerunterstützt definieren und durchführen. Benutzergerechte und leistungsfähige Softwarepakete zur Steuerung solcher Experimente haben deshalb eine zentrale Bedeutung. Die interdisziplinäre Arbeit stellt hierzu ein Softwarekonzept vor, das auf einer speziell für das Anwendungsgebiet entwickelten Sprache basiert. Ausgehend von der Analyse des Anwendungsgebietes werden wichtige Funktionen zur Steuerung von Experimenten identifiziert und unter Beachtung software-ergonomischer Prinzipien in Sprachkonzepte umgesetzt. Wichtige hardwarespezifische Aspekte und zeitkritische Funktionen der Implementation (IBM PC) werden beschrieben und überprüft. Die Funktionalität des implementierten Softwarepakets wird theoretisch und anhand praktischer Anwendungsbeispiele dargestellt.
Aus dem Inhalt: Computerunterstützte Testverfahren - Psychologische Reaktionszeitexperimente - Software-ergonomische Merkmale von Programmiersprachen - Zeitmessung auf IBM-PCs.