Show Less
Restricted access

Tells Werte

Einführung in die Lektüre von Nationalhelden

Series:

Ariane Gehrig and Alexander Schwarz

1991 ist Wilhelm Tell anlässlich der 700-Jahrfeier der Schweiz hundertfach in Erscheinung getreten. Die sprachlichen, bildlichen, musikalischen und inszenierten Texte werden vorgestellt und daraufhin befragt, welche Werte sie verkörpern und in welcher Richtung sie versuchen, die Werteskala der schweizerischen Öffentlichkeit zu beeinflussen. Damit wird ein Verfahren vorgeführt, das es erlaubt, Texte als Bausteine einer Kultur zu lesen.
Aus dem Inhalt: Theorie. Die alten Tellen. Die neuen Tellen. Die Wertediskussion in der Schweiz.