Show Less
Restricted access

Studien I: Entwicklung des Öffentlichen Rechts

Wilhelm Brauneder

Das Buch ist in drei Teile, nämlich Verfassung, Verwaltung und Gesetzgebung, gegliedert. Die drei Abschnitte enthalten sowohl Überblicksdarstellungen wie Fallstudien in der Verbindung von Normen- und Wirkungsgeschichte. Deutlich wird etwa die allmähliche Emanzipation der Verwaltungswissenschaft von der Zivil- und Strafrechtswissenschaft oder das Vermittlungs- und Durchsetzungsproblem bewußter Rechtssetzung.
Aus dem Inhalt: Bechers Lehre vom Staat - Austria's Bicameralism - Korruption als historisches Phänomen - Verwaltung im Beamtenstaat nach dem 30jährigen Krieg - Gesetzeskenntnis und Gesetzessprache in der Habsburgermonarchie.