Show Less
Restricted access

Fundamente der theoretischen Psychologie

Series:

Bernhard Waszkewitz

Um die verschiedenen Ansätze der Psychologie zu verbinden und zu einer theoretischen Fundierung zu gelangen, wurde unter Verwendung des Systems der komplexen Zahlen und Nutzung der Erkenntnisse der Psychophysik und Ausdruckspsychologie ein umfassendes Modell psychischer Prozesse und Faktoren entwickelt. Dabei wurden Kybernetik und Funktionentheorie ebenso genutzt wie die Ergebnisse der differentiellen Psychologie. Mit Hilfe von Simulationsrechnungen und an Beispielen aus der Entwicklungspsychologie und Psychopathologie wurde die Verifikation des Modells vorgenommen.
Aus dem Inhalt: Das Modellproblem der Psychologie - Wahrnehmungsphänomene - Ergebnisse der Ausdruckspsychologie und Verhaltensanalyse - Modell psychischer Verläufe und der Persönlichkeit - Simulation und Verifikation der Fundamente.