Show Less
Restricted access

Die Analyse der Innovationstätigkeit deutscher Automobilhersteller auf dem Markt für Personenkraftwagen 1975-1990

Series:

Matthias Graumann

Die vorliegende Arbeit untersucht Innovationsstrategien deutscher Pkw-Hersteller anhand von Veröffentlichungen der Unternehmen. Im theoretischen Teil werden optimale Innovationsstrategien entwickelt; als ihre maßgeblichen Determinanten werden Wettbewerbs- und Informationsgrad identifiziert. Eine empirische Überprüfung dieser Hypothesen scheiterte bislang an der unzureichenden oder unvergleichbaren Datenbasis. In dieser Studie werden Informationen sowohl aus Bilanzdaten als auch aus Inhaltsanalysen der Geschäftsberichte und den amtlichen Zulassungsstatistiken gewonnen. Es gelingt, die Innovationsstrategien der einzelnen Firmen herauszuarbeiten, sie nach strategischen Gruppen zu trennen, sie auf ihre Konsistenz mit der verfolgten Unternehmensstrategie zu prüfen sowie die Auswirkungen der verschiedenen Strategien auf Unternehmenswachstum, -rentabilität und -risiko zu analysieren.
Aus dem Inhalt: Innovationstheorie - Strategische Planung - Wettbewerbstheorie, Industrial Organization und Spieltheorie - Inhaltsanalyse der Geschäftsberichte - Bilanzanalyse - Analyse der Pkw-Zulassungsstatistiken.