Show Less
Restricted access

Elternkreise drogengefährdeter und drogenabhängiger Jugendlicher

Entstehung und Entwicklung einer Selbsthilfebewegung

Series:

Inge Schippan

Die vorliegende Untersuchung ist der Selbsthilfe im Suchtbereich gewidmet, der Selbsthilfe als einem möglichen, neben der professionellen Hilfe gleichberechtigten Angebot für Süchtige und ihre Familien. Der erste Teil der Arbeit dient einer Einführung in die Phänomene der Sucht, der Selbst- und Laienhilfe. Im zweiten Teil werden die Entstehung und Entwicklung der Elternkreisbewegung untersucht. Es werden die «geistigen Inhalte», die aus den leidvollen Erlebnissen und Erfahrungen gewonnenen Erkenntnisse der betroffenen Eltern erschlossen und ihre erarbeiteten Orientierungshilfen analysiert.
Aus dem Inhalt: Selbsthilfe im Suchtbereich - Schuldzuweisung - Abhängigkeit und Co-Abhängigkeit - Erkenntnisse der betroffenen Eltern - Einführung in das geistige Programm der «Zwölf Schritte» der Anonymen Alkoholiker - Einführung in die Logotherapie.