Show Less
Restricted access

Ökonomische und rechtliche Auswirkungen technischer Harmonisierungskonzepte im europäischen Normungssystem

Series:

Beate Ebert-Kern

Die Arbeit zeigt Inhalte und Formen europäischer Harmonisierungskonzeptionen auf. Zentrale Thesen bilden Rechtsangleichung der Normung sowie ökonomische Wirkungen der Normungsangleichungvarianten. Auf dieser Basis werden einzelne Methoden der technischen Harmonisierung, die sich in der Europäischen Gemeinschaft herausgebildet haben, dargestellt und analysiert. Des weiteren dient ein Modell des ökonomischen Entwicklungsstandes einer Volkswirtschaft als Indikator des Normenstandard sowie technischer Harmonisierungskonzepte.
Aus dem Inhalt: Normungsarbeit auf EG-Ebene sowie deren rechtliche Umsetzung - Perspektiven rechtlicher Rahmenbedingungen der EG-Harmonisierungskonzepte - Der ökonomische Entwicklungsstand einer Volkswirtschaft als Indikator des Normenstandards sowie technischer Harmonisierungskonzepte.