Show Less
Restricted access

Analyse und Simulation des Kaufverhaltens auf Konsumgütermärkten

Konzeption eines modell- und wissensorientierten Systems zur Auswertung von Paneldaten

Series:

Reinhold Decker

Erfolgreiche Marketing-Planungen setzen eine genaue Kenntnis des Kaufverhaltens potentieller Kundenkreise voraus. In der vorliegenden Abhandlung wird deshalb eine Konzeption für die modell- und wissensorientierte Analyse und Simulation des Kaufverhaltens auf der Basis von Paneldaten erarbeitet. Zu diesem Zweck werden Ansatzpunkte für die Gewinnung und Darstellung von Kaufverhaltensdaten diskutiert und verschiedene Typen von quantitativen Kaufverhaltensmodellen im Hinblick auf ihre Eignung für die behandelte Problematik untersucht. Vor diesem Hintergrund wird dann ein praxisorientierter Auswertungsrahmen entwickelt, dessen Funktionalität sich anhand eines bereits realisierten Systemprototyps dokumentieren läßt.
Aus dem Inhalt: Modellierung des Kaufverhaltens - Kennzahlengestützte Auswertung von Paneldaten - Wissensbasierte Modellselektion und -anwendung - Simulation des Kauf- und Marktverhaltens.