Show Less
Restricted access

Wissensbasierte Unterstützung der Modellbildung und Simulation im Umweltbereich

Konzeption und prototypische Realisierung eines Simulationssystems

Series:

Andreas Häuslein

Das Verfahren der Modellbildung und Simulation ist zur Untersuchung von Problemstellungen im Umweltbereich besonders geeignet. Daher ist ein breites Spektrum von Umweltmodellen entstanden. Ausgehend von den methodischen Charakteristika des Verfahrens und den Anforderungen der Umweltsimulation wird untersucht, welchen Beitrag die Informatik zur Unterstützung der Modellbildung und Simulation im Umweltbereich leisten kann. Dabei werden insbesondere die objektorientierte Programmierung und wissensbasierte Ansätze berücksichtigt. Die vorgestellte Konzeption eines wissensbasierten Simulationssystems basiert auf den gewonnenen Erkenntnissen. Eine prototypische Realisierung veranschaulicht die Eigenschaften des Systems zusätzlich.
Aus dem Inhalt: Methodische Charakteristika der Modellbildung und Simulation - Das inhaltliche Spektrum der Umweltsimulation und ihre Unterstützung durch Konzepte der Informatik - Konzeption eines wissensbasierten Simulationssystems.