Show Less
Restricted access

Qualifizierungsmaßnahmen als Konzepte der Personalentwicklung

Series:

Detlev Liepmann

Führungskräfte und Personalverantwortliche benötigen neue Ansätze und Wege, um die aktuellen Herausforderungen zukunftsorientiert aufgreifen zu können. Neue Anforderungen an die Unternehmen wie die Öffnung der Märkte, neue Techniken etc. provozieren qualitativ neue Diskussionen. Hierbei werden Konzepte der Personalentwicklung immer mehr zum integrativen Bestandteil eines strategischen Managements. Dies zeigt sich im Miteinander von sozialwissenschaftlichen, betriebswissenschaftlichen und pädagogischen Ansätzen. Die Autoren dieses Bandes unterstreichen die Notwendigkeit, extrafunktionale Qualifikationen stärker in den Vordergrund zu rücken und zu fördern. Bei der Entwicklung von PE-Strategien spielen Fragen der Bedarfsanalyse, eines Bildungsmarketings sowie Bildungscontrollings eine zentrale Rolle.
Aus dem Inhalt: Personalentwicklung als Bestandteil eines strategischen Managements - Fragen eines Bildungsmarketings und Bildungscontrollings - Extrafunktionale Qualifikationen, soziale und pädagogische Kompetenzen als Qualifizierungsgegenstand - Entwicklungstendenzen im europäischen Rahmen.