Show Less
Restricted access

Hausaufgaben konkret

Eine empirische Untersuchung an deutschen und griechischen Schulen der Sekundarstufen

Series:

Dimitrios Chatzidimou

Daß die Hausaufgaben oftmals eine bittere Tatsache im Schul- und Familienalltag sind, kommt im erziehungswissenschaftlichen Raum der Bundesrepublik Deutschland durch das umfangreiche Literaturangebot, besonders der letzten 30 Jahre, mehr oder weniger zum Ausdruck. Ob angesichts dieser Problematik nun Gemeinsamkeiten bzw. Unterschiede zwischen Schülern zweier verschiedener Länder bestehen, soll anhand der vorliegenden empirischen Untersuchung gezeigt werden. In der Untersuchung werden Daten von deutschen und griechischen Schülern der Sekundarstufen aus der Bundesrepublik Deutschland und Griechenland über Fragen und Probleme bezüglich der Hausaufgaben gesammelt, ausgewertet und interpretiert.
Aus dem Inhalt: Ziel und Durchführungsmethode der Arbeit - Statistische Auswertung der Daten - Ergebnisse und deren Interpretation.