Show Less
Restricted access

Der kommerzielle Technologietransfer in die neuen Bundesländer

Eine theoretische und empirische Analyse des Entscheidungsverhaltens am Beispiel der westdeutschen Maschinenbauindustrie

Series:

André Tauberger

Aktuelle Technologien besitzen eine zentrale Stellung für den Aufbau international wettbewerbsfähiger Industrien in den neuen Bundesländern. Die vorliegende Studie untersucht das Entscheidungsverhalten westdeutscher Unternehmen im Hinblick auf kommerzielle Technologieübertragungen an ostdeutsche Partner. Dabei werden Stärken-Schwächenprofile, Transaktionskosten, Transferelemente, Partnerunternehmen, Ziele, Standortfaktoren sowie die Anbietersituation auf ihre Bedeutung für das Entscheidungsverhalten überprüft.
Aus dem Inhalt: Technologietransferinstrumente - Stärken-Schwächenanalyse - Transaktionskosten - Anbieterstrategien - Transferobjekte, -umfang - Ziele - Standortfaktoren.