Show Less
Restricted access

Aufklärung - Vormärz - Revolution

Jahrbuch der «Internationalen Forschungsstelle Demokratische Bewegungen in Mitteleuropa von 1770-1850» an der Universität Innsbruck (1996/97)

Series:

Helmut Reinalter

Das Jahrbuch Aufklärung - Vormärz - Revolution der Internationalen Forschungsstelle «Demokratische Bewegungen in Mitteleuropa von 1770-1850» an der Universität Innsbruck dokumentiert die Forschungsarbeiten, die im Rahmen der erwähnten Forschungsstelle durchgeführt und/oder angeregt wurden. Sie befassen sich schwerpunktmäßig mit der Periodisierung der Aufklärung, mit den Wirkungen der Französischen Revolution, mit den demokratischen und liberalen Bewegungen im Zeitalter der Restauration und im Vormärz sowie mit der Revolution 1848/49.
Aus dem Inhalt: Veronika Bernard: «...O Freyheit, Heil'ger Recht...» Johann Baptist Alxingers Verständnis des Begriffs «Freiheit» als Ausdruck einer systemstabilisierenden Grundhaltung - Alexandru Dutu: Aufklärung, Revolution und Modernisierung in Südosteuropa - Richard Prazák: Die Tätigkeit der ungarischen reformierten Pastoren in Mähren nach der Herausgabe des Toleranzpatents von Joseph II - Jirí Munzar: Die deutschsprachige Literatur der Aufklärung im tschechischen Kontext - Dusan Uhlir: Juden in Mähren und das mährische Zentrum des Frankismus im ausgehenden 18. Jahrhundert - Jirí Kroupa: Die mährische Gesellschaft und die Französische Revolution - Michael Hochedlinger: «... dass Aufklärung das sicherste Mittel ist, die Ruhe und Anhänglichkeit der Unterthanen zu befestigen» - Thomas Zunhammer: Begriff und Ideal des Mittelstandes im Staatslexikon von Karl v. Rotteck und Karl Theodor Welcker - Anja Alert: Die Hagenower Wirren 1847.