Show Less
Restricted access

Schattenzug der Ahnen

der Dichtergeschwister Clemens und Bettina Brentano

Der Verfasser, selbst der berühmten Romantiker-Sippe entstammend, gibt hier als geschulter Genealoge eine umfassende, auf nirgends sonst ver- öffentlichtem Archivmaterial beruhende Darstellung der weitverzweig- ten, für die politische wie literarische Geschichte hochbedeutsamen Familie. Die Herkunft aus dem oberitalienischen Adel des 13. Jahrhunderts wird exakt und lückenlos nachgewiesen. Durch die historische Darstellung, die durch vorzügliche Porträts und Stammbäume belegt und veranschaulicht wird, macht er den menschlichen wie künstlerischen Reichtum erklärlich, der von den Brentanos seit dem 18. Jahrhundert in das europäische Geistesleben eingegangen ist.