Show Less
Restricted access

«A Crocodile before the Chrysalis»

Die Rolle der "Buffalo Notebooks</I> für die Genese des lyrischen Frühwerks von Dylan Thomas

Series:

Inglinde Padberg and Universität Münster

Die Urversionen früher, dunkler Gedichte von Dylan Thomas aus den Buffalo Notebooks werden analysiert und im Kontext des Weltbildes, der Poetik sowie biographischer Gegebenheiten des Dichters genutzt, um über Impressionen hinaus zu verbindlicheren Deutungen zu gelangen. Ihre Rolle für die Interpretation wird in zehn exemplarischen Untersuchungen aufgezeigt. Insgesamt wird dabei deutlich, daß eine Tendenz zur Selbstthematisierung der Poesie bei der Überarbeitung hinzutritt und daß sich der Überarbeitungsstil im Laufe der Jahre wandelte: Am Anfang kürzte Thomas die meisten Übernahmen aus den Notebooks, später hingegen erweiterte er die Texte durch Hinzufügen neuer Passagen und Einsetzen weiterer Teile in bereits vorhandene Satzstrukturen.
Aus dem Inhalt: Die Urversionen früher Gedichte von Dylan Thomas in den Buffalo Notebooks - Weltbild und Poetik des Dichters - Exemplarische Vergleiche von Ur- und Endfassungen - Veränderung des Überarbeitungsstils - Die Tendenz zur Selbstthematisierung der Lyrik.