Show Less
Restricted access

Ausbildungscurriculum «Gesundheitsberater»

Series:

Ursula Eckler

Der Trend zu komplementären und naturnahen Heilmethoden verlangt einen neuen Beruf: den Gesundheitsberater als Lotsen im Gesundheitssystem, eingebunden in ein interdisziplinäres Team. Seine Ausbildung und die Eingliederung des neuen Berufs in das bestehende System sind Themen dieser Arbeit. Das Ziel der Ausbildung liegt in einer umfassenden Qualifikation zur Beratung in allen Gesundheits- und Lebensbereichen, vor allem in der Präventivmedizin. Methodisch verharrt die Autorin nicht in der Analyse bestehender Trends, sondern entwirft ein neues patientengerechtes Gesundheitsmodell. Der Leser findet hier ein zukunftsorientiertes Gesundheitskonzept, das in einer Fragebogenerhebung von Experten des österreichischen Gesundheitswesens sehr positiv bewertet wurde.
Aus dem Inhalt: Problemfeld der Ganzheitsmedizin - Außeruniversitäre Ausbildungen in Gesundheitsberufen in Österreich - Das österreichische Gesundheitswesen - Berufsausbildung « Gesundheitsberater» - Evaluation des Ausbildungscurriculums.