Show Less
Restricted access

Nachdenken über Israel, Bibel und Theologie

Festschrift für Klaus-Dietrich Schunck zu seinem 65. Geburtstag

Series:

H. Michael Niemann, Matthias Augustin and Werner H. Schmidt

Durch diese Festschrift wollen Verfasser und Herausgeber einen durch drei Jahrzehnte an den Theologischen Fakultäten der Universitäten Greifswald und Rostock als Hochschullehrer tätigen Theologen ehren, der neben seiner Lehrtätigkeit im gesamten Bereich des Alten Testaments Forschungsschwerpunkte in zahlreichen Gebieten gesetzt und darin solide, vielbeachtete Ergebnisse veröffentlicht hat: Geschichte Israels, klassische und biblische Archäologie, Topographie und Landeskunde Palästinas, alttestamentliche Literaturgeschichte und Exegese, Theologie des Alten Testaments, Altes Testament und christliche Theologie. Neue Forschungsergebnisse zu eben diesem breitgefächerten Bereich bieten auch die Beiträger dieser Festschrift.
Aus dem Inhalt: Themen aus alttestamentlicher Literaturgeschichte und Exegese - Pentateuch- und Prophetenforschung - Apokalyptik und Qumran - Geschichte Israels und seiner Nachbarn - Theologische Themen um Schöpfung und Dekalog sowie zur Kirchengeschichte und Theologie im 20. Jh. nach Christus.