Show Less
Restricted access

Adolf-Hitler-Psychogramme

Psychobiographie Band II

Series:

Thomas Kornbichler

Im zweiten Band seiner psychobiographischen Trilogie untersucht der Autor Lebensbeschreibungen Adolf Hitlers. Wie ist es um die Psychologie von Historikern bestellt? In welchem Licht erscheint der Diktator bei den Tiefenpsychologen? In der Diskussion dieser Fragen kann manche Querverbindung zwischen den Wissenschaften nachgewiesen werden, und doch bleiben viele Fragen offen. Eine Synthese, eine gründliche Psychobiographie Adolf Hitlers, die zugleich Sozialbiographie sein müßte, steht noch aus.
Aus dem Inhalt: Historiker über Adolf Hitler - Das erbtheoretische Vorurteil - Charakteranalyse? Adolf Hitler im sozialpsychischen Kontext - Tiefenpsychologische Arbeiten über Hitler - Die autoritäre Persönlichkeit.