Show Less
Restricted access

Umweltorientierte Produktionsplanung

Ein analytischer Ansatz zur Berücksichtigung von Restriktionen in der Produktions- und Kostentheorie

Series:

Roland Ventzke

Der Industrie wird bei der Lösung der aktuellen Umweltprobleme eine wichtige Rolle zugeschrieben. Soll sie diese Rolle wahrnehmen, muß dem ein ökologisch induzierter Wandel der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen vorangehen. So haben Veränderungen im Konsumverhalten und in der Umweltpolitik Auswirkungen auf das Entscheidungsfeld der produzierenden Unternehmen. Infolgedessen werden sie neue Strategien und Maßnahmen der Anpassung entwickeln. Ziel der Untersuchung ist es, die umweltschutzbedingten Veränderungen im Entscheidungsfeld der Unternehmen deutlich zu machen und daraus für den Bereich der operativen Produktionsplanung sinnvolle Anpassungsmaßnahmen abzuleiten. Den wissenschaftlichen Hintergrund für diese Analyse bietet die betriebswirtschaftliche Produktions- und Kostentheorie.
Aus dem Inhalt: Umweltpolitik - Umweltschutz - Entscheidungsorientierte Betriebswirtschaftslehre - Umweltmanagement - Umweltschutzziele - Produktionsplanung - Produktionsfaktoren - Emissionen - Produktions- und Kostentheorie - Gutenberg-Produktionsfunktion - Produktionsaufteilungsplanung - Programmplanung.