Show Less
Restricted access

Unternehmensstrategien im deregulierten britischen Telekommunikationsmarkt

Series:

Dorothea Nitsche

Weltweit liegt die Aufhebung der staatlichen Regulierung von Märkten im Trend. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, mit welchen Strategien Unternehmen auf die Deregulierung des britischen Telekommunikationsmarktes reagierten. Einerseits wird klar, wie ein ehemaliger Monopolist auf Wettbewerb reagiert und welche Chancen sich für ihn ergeben. Andererseits wird aufgezeigt, welche Strategien für den Marktneuling erfolgversprechend erscheinen. Da die Deregulierung der Telekommunikationsmärkte weltweit voranschreitet, können die Erfahrungen auf dem britischen «Vorreiter-Markt» wertvolle Anregungen für alle Telekommunikationsdienstleister liefern.
Aus dem Inhalt: Theorie der Regelierung bzw. Deregulierung - Geschichtlicher Abriß der britischen Telekommunikationspolitik - Unternehmensstrategien des ehemaligen Monopolisten - Unternehmensstrategien des ersten Wettbewerbers - Vergleich des ehemaligen Monopolisten mit dem Marktneuling - Schlußfolgerungen und Empfehlungen.