Show Less
Restricted access

Festschrift Kurt Schwaen zum 85. Geburtstag

Series:

Ekkehard Ochs and Nico Schüler

Der vorliegende Band ist einer Persönlichkeit gewidmet, die über viele Jahrzehnte hinweg wichtige Teile des musikkulturellen Lebens vor allem der ehemaligen DDR mitbestimmt hat. Der Lebensweg des Komponisten Kurt Schwaen, Jahrgang 1909, ist exemplarisch für einen Teil jener Generation, für die sich aus den Um- und Zusammenbrüchen der ersten Jahrzehnte dieses Jahrhunderts die Notwendigkeit gesellschaftlicher, politischer, sozialer und damit auch künstlerischer Alternativen zwingend ergab. Sein 85. Geburtstag wird hier zum Anlaß genommen, mosaikartig Wichtiges zu benennen und dabei das Bild einer so streitbaren wie unstrittig provokant-produktiven Komponistenpersönlichkeit erstehen zu lassen.
Aus dem Inhalt: Biographisches - Interviews - Laudationes und Erinnerungen - Werkbetrachtungen - Aufsätze zu Schwaens Arbeit für Musikschule und Kindermusiktheater - Ein Kapitel zu seinen Werken für das Musiktheater - Dokumente sowie Werk- und Schriftenverzeichnisse.