Show Less
Restricted access

Mit Haut und Haar

Idiomatisierungsprozesse bei sprichwörtlichen Redensarten aus dem mittelalterlichen Strafrecht

Series:

Ulrike Schowe

Sprichwörtliche Redensarten sind wiederholt Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen gewesen. Die vorliegende Studie widmet sich einer bislang unberücksichtigt gebliebenen Themenstellung. Sie stellt ausgewählte Redensarten aus dem mittelalterlichen Strafrecht in ihrem Idiomatisierungsprozeß dar. Vor dem Hintergrund des sprach- und kulturhistorischen Kontextes wird die Wirkung des römischen Rechts auf die Phraseologismen geltend gemacht.
Aus dem Inhalt: Idiomatisierungsprozesse bei sprichwörtlichen Redensarten - Darstellung einzelner Beispiele - Phraseologische Begriffsbestimmung - Wirkung des Römischen Rechts.