Show Less
Restricted access

Die Ertrags- und Substanzbesteuerung der Kommanditgesellschaft auf Aktien mit natürlicher und nicht natürlicher Person als persönlich haftendem Gesellschafter

Series:

Andreas Frankenheim

Die Besteuerung einer KGaA mit einer nicht natürlichen Person als persönlich haftendem Gesellschafter wurde bislang in der Literatur vernachlässigt. In der Arbeit wird zunächst die periodische Ertrags- und Substanzbesteuerung einer KGaA mit einer natürlichen Person als persönlich haftendem Gesellschafter kritisch untersucht. Am Beispiel einer GmbH & Co. KG sowie am Beispiel einer GmbH als persönlich haftendem Gesellschafter wird die periodische Ertrags- und Substanzbesteuerung einer KGaA umfassend aufgezeigt. Die erarbeiteten Ergebnisse werden im Rahmen einer vergleichenden Bewertung gegenübergestellt.
Aus dem Inhalt: Periodische Ertrags- und Substanzbesteuerung der Kommanditgesellschaft auf Aktien - Natürliche Person als persönlich haftender Gesellschafter - GmbH & Co. KG oder GmbH als persönlich haftender Gesellschafter.