Show Less
Restricted access

Musik von Béla Bartók als pädagogisches Programm

Series:

Christiano Pesavento

Seit dem Tode Bartóks suchten Musikologen aller Länder, Position und Bedeutung des Komponisten und Ethnologen zu bestimmen. Weit weniger Beachtung fanden dagegen Bartóks pädagogische Aktivitäten. Anhand dokumentarischen Materials und sorgfältiger Analysen exemplarisch ausgewählter Werkzyklen entwirft der Autor ein umsichtiges Porträt des Lehrers Bartók, rekonstruiert quellenorientiert dessen pädagogisches Konzept und untersucht schließlich Möglichkeiten und Legitimierung einer unterrichtlichen Behandlung der Persönlichkeit Bartóks und seiner Musik an allgemeinbildenden Schulen.
Aus dem Inhalt: Bartók als Pädagoge - Volksmusik als Schlüssel zum pädagogischen Programm Bartóks - Drei «pädagogische Zyklen»-Analysebeispiele für Bartóks kompositorische Auseinandersetzung mit pädagogischen Fragen - Das pädagogische Programm Bartóks - Bartók an allgemeinbildenden Schulen?