Show Less
Restricted access

Zivilrechtliche Haftung bei Kreditkartenmißbrauch

Series:

Jochen Taupitz

Wer haftet wann bei Kreditkartenmißbrauch? In welcher Form kann das Mißbrauchsrisiko durch Allgemeine Geschäftsbedingungen wirksam verteilt werden? Die Untersuchung geht diesen Fragen nach und zeigt, daß eine ganze Reihe von gängigen AGB-Klauseln einer Inhaltskontrolle nicht standhält und damit unwirksam ist.
Aus dem Inhalt: Prinzip der Kreditkarte - Rechtstatsachen und Mißbrauchsformen - Überblick über die auf den Kreditkartenmißbrauch anwendbaren Rechtsregeln - Die Rechtsverhältnisse zwischen den Beteiligten im einzelnen - Die Haftung bei mißbräuchlicher Verwendung einer Kreditkarte - Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse - Anhang: Allgemeine Geschäftsbedingungen und Empfehlungen.