Show Less
Restricted access

Die Anfänge und der nationale Stellenwert der mecklenburgischen Landschullehrerausbildung 1618 bis 1830

Series:

Wolf Völker

Die vorliegende Studie widmet sich der Entwicklung der mecklenburgischen Landschullehrerausbildung. Gegenüber älteren Untersuchungen zum Thema, die sich nur auf die isolierte Betrachtung einer einzigen Lehrerausbildungsstätte beschränkten, wird hier die Geschichte der Lehrerausbildung ganz Mecklenburgs erschlossen. Schwerpunkte sind die bisher nicht untersuchten Anfänge der Lehrerausbildung, die Ermittlung des nationalen Stellenwertes der mecklenburgischen Landschullehrerausbildung und die differenzierte Herausarbeitung von Persönlichkeiten, die bisher in der Anonymität versunken waren.
Aus dem Inhalt: Lehrerbild in 17./18. Jahrhundert - Entwicklung und Idee der Lehrerausbildung im 17./18. Jahrhundert - Vorgeschichte der institutionalisierten Lehrerausbildung in Mecklenburg - Institutionalisierte Lehrerausbildung in Mecklenburg.