Show Less
Restricted access

Von der Volksschullehrerin zur Volkslehrerin

Die Pädagogin Hedwig Dransfeld (1871-1925)

Series:

Hedwig Wassenberg

Die Autorin bietet durch breit gefächertes Quellenmaterial den bisher umfassendsten Einblick in das pädagogische und andragogische Lebenswerk Hedwig Dransfelds. Die bildungshistoriographische Arbeit gibt einen Überblick über die Situation, die Sehweise und das Vorgehen der engagierten Führerin der katholischen Frauenbewegung Deutschlands im ersten Viertel dieses Jahrhunderts. Die Auswertung zeit- und sozialkritischer Publikationen und bisher unveröffentlichter Archivalien aus dem Nachlaß Dransfelds vermitteln eine authentische Darstellung und weisen Problemstellungen auf, die bis heute aktuell sind.
Aus dem Inhalt: Strategien lebenslangen Lernens und Lehrens für die Schule, Mädchen- und Frauenbildung, Publizistik und Politik - Von der Pädagogin zur Andragogin - Trendsetterin der katholischen Frauenbewegung - Engagement für Kultur- und Sozialarbeit - Politisches Mandat aus pädagogischer, sozialer und christlicher Verantwortung.