Show Less
Restricted access

Die Bach-Rezeption Charles-Marie Widors

Series:

Sven Hiemke

Charles-Marie Widor gehört zu den Exponenten der französischen Orgelromantik. Die vorliegende Arbeit untersucht die Kunstauffassung dieses Komponisten unter dem Aspekt seines Selbstverständnisses als legitimer Erbe Johann Sebastian Bachs. Der Dokumentation von Widors vielfältigen Aktivitäten im Geiste Bachs sowie deren historische Einordnung unter quellenkritischen Gesichtspunkten folgen Studien zu den kompositorischen Konsequenzen seiner Bach-Rezeption anhand von Analysen ausgewählter Sätze seiner Symphonies pour orgue.
Der Autor: Sven Hiemke wurde 1962 geboren. Er studierte Musikwissenschaft und Pädagogik an der Universität Hamburg sowie Schulmusik und Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg. Er promovierte 1994 an der Universität Hamburg. Sven Hiemke arbeitet als freiberuflicher Musikwissenschaftler, Organist und Dirigent.