Show Less
Restricted access

Kundendienstmanagement im Investitionsgüterbereich

Vom notwendigen Übel zum strategischen Erfolgsfaktor

Series:

Jochen Teichmann

Das Buch gibt einen Überblick über die Anforderungen an ein aktives Kundendienstmanagement im Investitionsgüterbereich, das für immer mehr Unternehmen zu einem bedeutenden Erfolgsfaktor wird. Mit analytischer Schärfe und stets auf die Verbesserung der Kundendienstpraxis ausgerichtet, wird ein situativer und integrativer Untersuchungsansatz entwickelt. Auf der Grundlage empirischer Untersuchungen werden am Beispiel des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus Informationen zum Kundendienstbedarf, zur Kundenzufriedenheit und zur Organisation des Technischen Kundendienstes bei den Anbietern in einem Umfang und in einer Qualität zur Verfügung gestellt, die eine erhebliche Verbesserung des strategischen Kundendienstmanagements erlauben. Durch den engen Aufwendungsbezug erhält der Leser wertvolle Anregungen von theoretischer und praktischer Relevanz zur Gestaltung von Kundendienstsystemen.
Aus dem Inhalt: Empirische Analysen der Anbieter- und Nachfragerseite - Markt für technische Kundendienstleistungen im Investitionsgüterbereich - Verbesserung des strategischen Kundendienstmanagements.