Show Less
Restricted access

Die Doppelstiftung - eine Möglichkeit der Unternehmensnachfolge bei mittelständischen Unternehmern

Series:

Christoph Syrbe and Universität Münster

Nach neuerer Schätzung werden sich noch bis zur Jahrtausendwende über 10.000 mittelständische Unternehmer auf die Suche nach einer geeigneten Lösung hinsichtlich der Unternehmensnachfolge begeben. Einer Möglichkeit, diese Unternehmensnachfolge aktiv zu gestalten, widmet sich diese Untersuchung. Die Doppelstiftung, eine Kombination aus Familienstiftung und gemeinnütziger Stiftung, wird - unter besonderer Berücksichtigung der Interessen mittelständischer Unternehmer - auf ihre Zulässigkeit und Zweckmäßigkeit hin überprüft. Schwerpunkte bilden dabei die Frage, inwieweit über eine Doppelstiftung organisatorisch-strategische, personelle und finanzielle Kontinuität erreicht werden kann, sowie die Suche nach einer steuergünstigen Gestaltung.
Aus dem Inhalt: Zulässigkeit von unternehmensbezogenen Doppelstiftungen - Zweckmäßigkeit von Doppelstiftungen im mittelständischen Bereich - Organisatorisch-strategische, personelle und finanzielle Unternehmenskontinuität - Steuergünstige Gestaltung der Unternehmensnachfolge.