Show Less
Restricted access

Malerei, Graphik, Photographie von 1900 bis 1920

Series:

Brigitte Hartel and Bernfried Lichtnau

Das Spezifische und die vielfältigen Zusammenhänge der «Kunst im Ostseeraum» werden näher betrachtet. Es wird dabei ein Bogen von den skandinavischen Ländern zu Deutschland, von Polen bis zum Baltikum gespannt. Vieles ist bisher noch unbekannt oder nur ungenügend aufgearbeitet worden; einiges soll hiermit der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die Jahre um die Jahrhundertwende 1900 bis 1920 waren Jahrzehnte der gesellschaftlichen und künstlerischen Umbrüche und des Suchens. Traditionen und Gewohntes besaßen nur noch einen bedingten Stellenwert bei der Orientierungssuche. Wie wirkten sich diese Vorgänge in den nord- und nordosteuropäischen Regionen aus? Welche traditionellen und neuen Beziehungen gab es im nationalen Rahmen und zu den internationalen Kunstzentren? Diese und andere Fragen werden von 15 ausgewiesenen Autoren behandelt.
Aus dem Inhalt: 15 Autoren behandeln Fragen zur nord- und nordosteuropäischen Kunst - Überblicksdarstellungen zur Kunst der skandinavischen Länder, Deutschlands - mit besonderer Berücksichtigung der Regionen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, Polens und dem Baltikum - Beiträge zu Einzelproblemen der Kunst dieser Länder.