Show Less
Restricted access

Weiterbildung für neue Technologien

Eine arbeitswissenschaftliche Erhebung in Industriebetrieben

Series:

Jörg Wöltje

Die betrieblichen Weiterbildungsaufwendungen nahmen in den letzten Jahren ständig zu. Somit ist es unbedingt erforderlich, neue Erkenntnisse über die entscheidenden Einflußgrößen zur Verbesserung der Weiterbildung bei Einführung neuer Technologien in den Betrieben zu erlangen. Dazu wurden insgesamt 531 Betriebe des produzierenden Gewerbes befragt. Die Auswertungen zeigten vor allem, daß sich bei einer adäquaten Unterstützung durch die Führungskräfte (z.B. durch Information, Lernzieldefinition und Transferermöglichung) die arbeitswissenschaftlichen Probleme verringern lassen, wodurch der Weiterbildungserfolg erhöht wird. Aus den zahlreichen Einzelergebnissen der Studien wurde eine Handlungsanleitung abgeleitet, mit deren Hilfe die Weiterbildung für neue Technologien verbessert werden kann.
Aus dem Inhalt: Grundlagen der Weiterbildung - Felduntersuchung zur Weiterbildung in Klein-, Mittel- und Großbetrieben - Handlungsanleitung zur Verbesserung der Weiterbildungsaktivitäten.