Show Less
Restricted access

Theorie und Praxis der Wertermittlung von Gebäuden, Grund und Boden

Théorie et pratique de l'estimation de la valeur des terres et des bâtiments- The Theory and Practice of the Evaluation of Land and Buildings

Series:

Aimé de Leeuw and Sarah L. Sayce

Die Publikation beleuchtet das derzeit sowohl national und international bedeutsame als auch politisch aktuelle Problemfeld der Wertermittlung aus dem Blickwinkel verschiedener Disziplinen, z.B. Rechtswissenschaft, Ökonomie, Geographie, Landentwicklung. Die Fachbeiträge enthalten Anregungen, um die Forschungsaktivitäten sowie die praktische Arbeit auf diesem Sektor zu forcieren. Wie schon frühere Bände dieser Forschungsreihe, ist auch dieser Band allen denjenigen zu empfehlen, die sich aus wissenschaftlichen bzw. praktischen Erwägungen für diese Fragenkreise interessieren und über Lösungskonzepte in anderen europäischen Ländern - etwa England, Frankreich, Schweiz, Polen - informiert sein möchten.
Aus dem Inhalt: Bewertungspraxis in Rezessionszeiten - Bodenwertermittlung in Gebieten ohne funktionierenden Bodenmarkt - Landentwicklung und Bewertungssysteme in Polen - Multiple Einflußgrößenbestimmung auf den Bodenpreis von landwirtschaftlich genutzten Grundstücken in der Flurbereinigung - Bewertung und Werte - Sachgerechte Wertermittlung von Schutz- und Gestaltungsgrün - Ökologische Steuerreform.