Show Less
Restricted access

«Fuzzy Logic» zur Steuerung auftragsorientierter Werkstattfertigung

Series:

Werner Hopf

Mit der belastungsorientierten Auftragsfreigabe (BOA) ist in den vergangenen Jahren ein bestandsorientiertes Steuerungsverfahren für die Werkstattfertigung in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Diese Arbeit greift die Grundkonzeption der Bestandsregelung auf und erweitert sie um eine detaillierte Ablaufsteuerung. Neben der Darstellung der theoretischen Grundlagen wird die Realisierung einer unscharfen Fertigungssteuerung mit Hilfe von Methoden aus dem Bereich der Fuzzy Logic demonstriert. Die Leistungsfähigkeit des entwickelten Verfahrens als Instrument zur automatisierten Steuerung des Fertigungsablaufs wird mit Hilfe einer Simulationsstudie nachgewiesen.
Aus dem Inhalt: Fertigungssteuerung bei Werkstattfertigung - Belastungsorientierte Auftragsfreigabe - Grundlagen der Fuzzy Logic - Fuzzy Control - Fuzzy Scheduling - Unscharfe Fertigungssteuerung.