Show Less
Restricted access

Die Adventisten im Nahen Osten, 1878-1939

Series:

Baldur Pfeiffer

Mit dem Ausscheiden der europäischen Missionare im Nahen Osten im Jahre 1939 präsentiert sich die Geschichte der Adventisten in dieser Region als ein abgeschlossenes Kapitel der Missionsgeschichte. Deutlich treten die Stärken und Schwächen einer westlichen Mission unter den nahöstlichen Völkern mit ihren komplexen Kulturen und Religionen hervor. Die theologischen und soziologischen Änderungen, die diese Begegnungen für die Mission und für die Menschen im Nahen Osten mit sich brachten, stehen ebenfalls im Mittelpunkt der Betrachtungen. Die hier modellhaft besprochene Studie möchte auch Anregung geben für eine moderne Missionstheologie.
Aus dem Inhalt: Die Entstehung der Advent-Mission im Nahen Osten, 1878-1939 - Mission im interkulturellen Kontext in der Türkei, der Levante und in Ägypten.