Show Less
Restricted access

Die Anerkennung schwedischer Insolvenzverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Series:

Henning Witte

Da das IKR besonders kompliziert für die Praxis ist, vertritt der Verfasser die Meinung, daß praktisch nützliche Ergebnisse bei länderübergreifenden Konkursen nur durch die Gegenüberstellung von zwei Konkursrechten und übrigen Rechtsregeln geschaffen werden können - bilaterale Methode. Wie bei Doppelbesteuerungsabkommen zwischen den jeweiligen Ländern sollten die Staaten auch Konkursabkommen untereinander abschließen, wie z.B. zwischen Deutschland und Österreich. In der Arbeit wird jede einzelne Regel des schwedischen Insolvenzrechts der deutschen gegenübergestellt und abgewogen, ob sie anerkannt werden kann. Es ist ein Buch für die Praxis.
Aus dem Inhalt: Gegenüberstellung des schwedischen und deutschen Insolvenzrechtes. Bei jeder Einzelregel wird abgewogen, ob sie in Deutschland anerkannt werden kann.