Show Less
Restricted access

Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen 1955-1980

Von der Pädagogischen Akademie über die Pädagogische Hochschule zum Aufbruch in die Universität

Series:

Walter Peters

Der Autor behandelt die Geschichte der Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen seit der Übergangszeit der Pädagogischen Akademie des Jahres 1955 über die Pädagogische Hochschule bis zur Integration in die Universität im Jahre 1980. In diesen 25 Jahren prägten häufige Wechsel hochschulpolitischer Reformbestrebungen die Lehrerausbildung. Umfangreiches Quellenmaterial sowie Stellungnahmen von Wissenschaftlern und Zeitzeugen belegen die Auseinandersetzungen um den Wissenschaftscharakter der Volksschullehrerausbildung. Als kulturpolitische Personalgeschichte liefert diese Arbeit gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Biographie von Politikern, Repräsentanten der Wissenschaften und Vertretern von Verbänden.
Aus dem Inhalt: Die Pädagogischen Akademien im Jahre 1955 - Lehrerbildung zwischen Wissenschaft und Berufspraxis - Ausbau der Pädagogischen Hochschule zur wissenschaftlichen Hochschule - Stufenlehrer - Integration der Pädagogischen Hochschule in die Universität.